Die BabyOase bringt Dir viele Vorteile

  • Die hohen Seitenwände bieten Deinem Baby Sicherheit und Geborgenheit.

  • Das verschließbare Schutzgitter erlaubt Dir ein kurzes Entfernen vom Wickeltisch (abhängig vom Entwicklungsstand Deines Babys).

  • Die umschlossene Form bietet Deinem Baby auch vor und nach dem Wickeln ein gemütliches Plätzchen.

Sicherheit spielt beim Wickeln eine große Rolle

  • Jedes Jahr fallen alleine in Deutschland mehrere Tausend Babys vom Wickeltisch. Die Babys stürzen dabei meistens auf den Kopf, da dieser der schwerste Körperteil ist. Deshalb kommt es häufig zu Kopfverletzungen bis hin zu Schädelbrüchen.

  • Die Ursachen für diese Stürze sind unterschiedlich: Manche Eltern unterschätzen die Beweglichkeit ihres Kindes. Häufig sind die Eltern auch einen kurzen Moment unaufmerksam oder abgelenkt.

  • Um Stürze vom Wickeltisch zu verhindern, wird den Eltern seit Jahrzehnten dringend empfohlen, beim Wickeln immer eine Hand am Kind zu haben und vor dem Wickeln alles bereitzulegen, was man beim Wickeln brauchen könnte.

Der klassische Rat "immer eine Hand am Kind"
ist nicht immer leicht zu befolgen.

Die Realität zeigt, dass dieser Rat nicht immer befolgt wird und auch nicht immer leicht zu befolgen ist. Denn Wickeln kann Dich vor unerwartete Herausforderungen stellen, wenn mal nicht alles nach Plan läuft:

  • wenn mal etwas runterfällt oder Du doch etwas vergessen hast.

  • wenn die Windel doch nicht gehalten hat und alles – aber auch wirklich alles – dreckig ist.

  • wenn Dein Baby gerade dann noch einmal muss…

  • wenn Du Dir eigentlich gerne kurz die Hände waschen oder dreckige Wäsche wegbringen willst.

  • wenn das Telefon oder der Paketbote klingelt.

  • wenn das Geschwisterkind schreit.

Die meisten Wickelaufsätze sind hier keine Hilfe.

  • Die klassischen Wickelaufsätze haben nur leicht erhöhte Seitenwände und sind vorne nicht verschließbar.

  • Wenn man - bewusst oder unbewusst - mal nicht eine Hand am Kind hat, droht der Sturz vom Wickeltisch.

  • Der Sicherheitsstandard hat sich seit mehr als 100 Jahren nicht verändert. Die meisten Wickelaufsätze sehen vom Prinzip immer noch so aus wie im Jahr 1900.

Die BabyOase bietet Sicherheit und Entspannung.

  • Die hohen Seitenwände bieten Deinem Baby Sicherheit und Geborgenheit. Die Höhe von 20 cm entspricht den Empfehlungen für Kitas.

  • Das verschließbare Schutzgitter erlaubt Dir - je nach Entwicklungsstand Deines Babys -, auch mal beide Hände vom Kind zu nehmen. Solange sich Dein Baby noch nicht selber hochziehen oder hinsetzen kann, kannst Du Dich auch kurzzeitig vom Wickeltisch entfernen.

  • Um absolute Sicherheit zu haben, solltest Du Dein Baby aber niemals aus den Augen lassen und immer in der Nähe bleiben, da es jederzeit neue Fähigkeiten erlernen kann.

Wie funktioniert der Verschluss?

  • Mit einem Handgriff verschlossen.

  • Genauso einfach wieder geöffnet.

  • Trotzdem verhindert der innovative Verschluss ein Auftreten des Gitters durch Dein Baby.

Die BabyOase im Überblick

praktisch  & hygienisch:

liebevoll gestaltet & durchdacht:

stabil & langlebig:

einfach & flexibel:

sicher & innovativ:

die Rückwand ist drehbar und je nach Geschmack mit oder ohne Rundung einbaubar.

alle Oberflächen sind abwischbar, wenn mal etwas daneben geht.

hochwertige Materialien und gute Verarbeitung

passt auf fast jede Kommode und  ist einfach aufzubauen.

das Vordergitter ist für Dich einfach zu verschließen und dabei trotzdem effektiv.

Kiwiko BabyOase - gerade Rückwand